Sammlung von Newsfeeds

Steinfurt: Rennradfahrer von Auto erfasst

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 21:14

Schlimmer Unfall in Steinfurt: Ein Rennradfahrer ist nach einer Kollision mit einem Auto am Montagabend auf dem Neuenkirchener Damm gestorben. 

Tecklenburg: Der ländliche Raum steht im Mittelpunkt

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 21:00

„Es kommt auf den Blickwinkel an“, weiß Simone Thieringer. Die Künstlerin aus Telgte war mit ihrem Konzept der Kleinstadtmenschen zu Gast in Tecklenburg und hat ein Projekt mit Schülern des Graf-Adolf-Gymnasiums (GAG) durchgeführt. Begleitet wurden sie von den Kunstlehrerinnen Ellen Ortmann und Lisa Volkamer.

Nordwalde: Es geht auch ohne Liederbuch

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 20:00

Sie hatten extra Liederbücher parat. Schließlich sollten beim Mitmachkonzert des Frauenchores auch wirklich alle mitmachen können. Doch die Liederbücher wurden fast gar nicht gebraucht.

Greven: Der Traumjob Mutter auf Zeit

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 19:40

Kaum zu glauben, dass hier in der Wohnung heute fünf kleine Kinder sind. „Die sind immer ganz lieb und leise“ sagt Tagesmutter Waltraud „Wally“ Klinge.

Tecklenburg: Feucht-fröhliches Vergnügen

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 19:00

Was war das für ein Finale. Fünf Juxboote gingen auf dem Brochterbecker Mühlenteich an den Start. Gewinner war das Team „Raumschiff Ententeich, die Zugezogenen“. Zum vierten Mal paddelte es mit und landete dieses Mal ganz vorne. Die Gruppe war am Sonntag angetreten unter dem Motto „Wir kommen zwar von ganz weit weg – unser Herz gehört nur Brochterbeck“ an der Start gegangen. Mit im Boot am Ruder saßen Oliver Wöstemeyer, Dirk Strothmann, Axel Braungart, Hermann Brunken, Andreas Stöber, Günther Biester und Klaus Brüggenolte. Grafikdesign und die Ausführung lag in den Händen von Lenni Baumgart.

Lengerich: Das billigste Sportangebot

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 19:00

„Das Wandern ist des Müllers Lust“, heißt es im ersten Vers eines Liedes des deutschen Dichters Wilhelm Müller. Zugegeben: Ein altes Gedicht von 1821, bei vielen Menschen aber immer noch präsent – frag nach bei den Älteren. Dazu gehören auch einige Ladberger. Sie kennen nicht nur das Lied, einige von ihnen werden auch aktiv: In der Rad- und Wandergruppe des Senioren-Treffs.

Greven: Hier brennt der Baum

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 18:26

Rund um einen Baum brannte es am Montagabend in der Dansenbörger Heide. Ursache: unklar.

Nordwalde: Matthias Limke regiert die Feldbauern

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 18:20

Mit dem 114. Schuss gelang der entscheidende Treffer: Matthias und Birgit Limke sind das neue Königspaar der Feldbauern. Zuvor hatte sich Limke besonders gegen zwei Kontrahenten durchsetzen müssen.

Neue Chancen vs. große Sprüche

FDP Bundespartei - 16. Juli 2018 - 18:15

Während sich in Helsinki der russische Präsident Wladimir Putin und der amerikanische Präsident Donald Trump treffen, kommen in Peking die Spitzen von EU und China zusammen. Beide Gipfel behandeln große Fragen: Welche traditionellen Beziehungen zwischen Staaten gelten noch und welche neuen sind im Entstehen? "Wenn Trump einen Handelskrieg anzettelt, dann werden Alternativen interessanter“, bewertet FDP-Chef Christian Lindner die Lage. Neuer Schwung beim Investitionsabkommen und eine gemeinsame Arbeitsgruppe zeigen, dass Brüssel und Peking zusammenarbeiten wollen. Dies muss für Freihandel, aber auch für Menschenrechte gelten.

Neue Chancen vs. große Sprüche

Portal Liberal - 16. Juli 2018 - 18:15

Während sich in Helsinki der russische Präsident Wladimir Putin und der amerikanische Präsident Donald Trump treffen, kommen in Peking die Spitzen von EU und China zusammen. Beide Gipfel behandeln große Fragen: Welche traditionellen Beziehungen zwischen Staaten gelten noch und welche neuen sind im Entstehen? "Wenn Trump einen Handelskrieg anzettelt, dann werden Alternativen interessanter“, bewertet FDP-Chef Christian Lindner die Lage. Neuer Schwung beim Investitionsabkommen und eine gemeinsame Arbeitsgruppe zeigen, dass Brüssel und Peking zusammenarbeiten wollen. Dies muss für Freihandel, aber auch für Menschenrechte gelten.

Lienen: Züchterische Meisterwerke

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 18:00

Spieglein, Spieglein an der Wand – wer ist die/der Schönste im ganzen Land? In Sachen Pferdenachwuchs wurde diese Frage am Sonntagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein und vor großartiger Kulisse in Lienen beantwortet: Das Highlight in Züchterkreisen, das LVM Deutsche Elite-Stuten Championat und Finale LVM Deutsches Fohlenchampionat, lockte zum 18. Mal nach Lienen. Dort wurden die besten Nachwuchscracks deutschlandweit gekürt.

Saerbeck: Eine Woche voller Begegnungenund Ausflüge

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 17:30

Insgesamt 29 Jugendliche machten sich am Samstagmittag um 12 Uhr auf den Weg nach Taizé in Frankreich.

8000 tote Schweine: Vom Schweigen und der Empörung

NOZ NRW - 16. Juli 2018 - 17:25
Beim Brand eines Maststalls bei Rheine im Kreis Steinfurt verenden 8000 Schweine. Ein Kommentar zu empörten Kommentaren.

Lengerich: Der Kreis ist am Zug

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 16:54

Alles andere als attraktiv – so lässt sich der Öffentliche Personennahverkehr in Lengerich beschreiben. Die Verknüpfung zwischen Bahn und Bus weist mehr oder weniger große Lücken auf. Wer Abends oder am Wochenende mal nach Osnabrück oder Münster will, kann Bus und Bahn vergessen. Es sei denn, er will früh Zuhause sein.

Europa sollte Theresa May entgegenkommen

FDP Bundespartei - 16. Juli 2018 - 16:25

Theresa May beweist Mut: Sie schlägt einen Soft Brexit vor, softer geht es nicht. Europa ist jetzt am Zuge. Die Zusammenarbeit des Vereinigten Königreichs und des Kontinents ist von überragender Bedeutung, meint Karl-Heinz Paqué. Von der EU sei nun "größtes diplomatisches Geschick" verlangt. Hier liegt Raum für die Phantasie beidseitig gesichtswahrender Lösungen, schreibt der tellv. Vorstandsvorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in einem Meinungsbeitrag für freiheit.org.

Europa sollte Theresa May entgegenkommen

Portal Liberal - 16. Juli 2018 - 16:25

Theresa May beweist Mut: Sie schlägt einen Soft Brexit vor, softer geht es nicht. Europa ist jetzt am Zuge. Die Zusammenarbeit des Vereinigten Königreichs und des Kontinents ist von überragender Bedeutung, meint Karl-Heinz Paqué. Von der EU sei nun "größtes diplomatisches Geschick" verlangt. Hier liegt Raum für die Phantasie beidseitig gesichtswahrender Lösungen, schreibt der tellv. Vorstandsvorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in einem Meinungsbeitrag für freiheit.org.

Altenberge: Der Berglauf hat sich etabliert

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 16:22

Zunächst war es als einmaliger Beitrag der Laufabteilung zum 100-jährigen Bestehen des TuS Altenberge 09 gedacht. Mittlerweile ist der Volksbank-Berglauf aber zu einem festen Programmpunkt in Altenberge geworden. Und das als einzige Großveranstaltung des Vereins außerhalb des Sportparks.

Laer: Auf dem Weg in die weite Welt

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 16:14

Isabell Lengers und Caroline Prange verlassen im August Laer, um in zwei verschiedenen Projekten im Ausland mitzuarbeiten. Die eine geht nach Uganda, wo sie für die Organisation „ProUganda“ tätig wird, und die andere fliegt nach Mexiko, um sich dort im Bistum Tula im Rahmen des Projektes „Friedensdienst“ zu engagieren. Die jungen Frauen haben ihre Einsätze während der Gottesdienste am Wochenende vorgestellt.

Kreis Steinfurt: Aufträge nur für „saubere“ Firmen

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 15:56

Die öffentliche Hand muss beim Einkauf ihrer Vorbildfunktion gerecht werden. Sie soll die heimische Wirtschaft schützen und Verzerrungen im Wettbewerb um öffentliche Aufträge vermeiden. Das fordert die SPD-Kreistagsfraktion. Sie hat einen an Landrat Dr. Klaus Effing adressierten Antrag gestellt, dass sich der Kreis freiwillig verpflichtet, seine Aufträge nur an solche Firmen zu vergeben, die faire, soziale und ökologische Standards erfüllen. „Immerhin geht es um Steuergelder, die nicht für einen Wettbewerb auf Kosten der Beschäftigten verwendet werden dürfen“, argumentiert die SPD.

Kreis Steinfurt: Kreispolizei Steinfurt bekommt Verstärkung

WN Kreis Steinfurt - 16. Juli 2018 - 15:56

Das NRW-Innenministerium hat die Personalverteilung für die 50 Polizeibehörden im Land festgelegt. Demnach erhält auch die Kreispolizeibehörde in Steinfurt Verstärkung.

Seiten

FDP Kreis Steinfurt Aggregator abonnieren