WN Kreis Steinfurt

WN Kreis Steinfurt Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 1 Stunde 1 Minute

Tecklenburg: Richtkranz weht über dem Kindergarten

18. September 2018 - 23:00

Kräftiger Wind ließ gestern Nachmittag die Bänder des Richtkranzes munter flattern, der auf dem Flachdach des neuen DRK-Kindergartens „Waldwichtel“ am Handal aufgestellt wurde.

Nordwalde: Am Anfang war der Brief

18. September 2018 - 21:00

Thomas Middelhoff spricht über den Sturz vom Topmanager zum Gefängnisinsassen, Max Strauß über das Erbe, das ein Übervater hinterlässt und Gretchen Dutschke über die Nachwirkungen der 68er. Sie alle sind zu Gast bei den 11. Nordwalder Biografietagen.

Tecklenburg: 118 800 Zuschauer und kein Regen

18. September 2018 - 21:00

Hat es in einer Musical-Saison schon einmal mehr Besucher gegeben? Intendant Radulf Beuleke kann sich jedenfalls nicht daran erinnern. Über 118 800 waren es in der am Sonntag beendeten Saison. „Es war ein sehr gutes, sehr angenehmes Jahr“, blickt Beuleke im Gespräch mit dieser Zeitung entspannt zurück. Und das habe nicht nur am Wetter gelegen („Wir hatten keine einzige Vorstellung im Regen.“), sondern auch an der Qualität der gespielten Stücke.

Steinfurt: Jahr mit Pauken und Trompeten

18. September 2018 - 20:00

Pfarrer Markus Dördelmann fasst die aktuelle Situation der Pfarrgemeinde St. Nikomedes als Kindergartenträger in einem Satz zusammen: „Wir sind wieder komplett – nach einem interessanten Jahr mit Pauken und Trompeten.“

Greven: Praktikum in Montargis

18. September 2018 - 19:13

Zwei Schülerinnen des Augustinianums werden demnächst ein zweiwöchiges Praktikum in der Partnerstadt Montargis absolvieren.

Altenberge: Scape erhält erneut den Zuschlag

18. September 2018 - 19:00

Nach den Plänen des Büros Scape soll die Boakenstiege umgebaut werden. Dafür sprachen sich die Kommunalpolitiker einstimmig aus. Die Kosten sollen etwa 1,4 Millionen Euro betragen. Scape hatte bereits den Zuschlag für die Neugestaltung des Marktplatzes erhalten.

Tecklenburg: Einblicke in die Psyche

18. September 2018 - 19:00

„Mensch und Maschine – eine unzertrennliche Beziehung“ war der Titel des Hauptkurses, den Julian Göx als Oberstufenschüler des Graf-Adolf-Gymnasiums bei der Schülerakademie für sich auswählte. Wissenschaftliche Überlegungen zur Verbindung von Psychologie und Technik standen für ihn im Fokus. Das berichtet das Graf-Adolf-Gymnasium (GAG).

Westerkappeln: Westerkappelner Haushalt wird rekordverdächtig früh eingebracht

18. September 2018 - 19:00

Der Westerkappelner Haushalt wird dieses Jahr rekordverdächtig früh eingebracht. Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer nennt dafür gute Gründe...

Lengerich: An der Spitze nichts Neues

18. September 2018 - 18:32

Die Mannschaft des Schützenvereins Wechte hat bei der Stadtmeisterschaft wieder den Titel verteidigt. Des Team aus Vortlage belegte erneut den zweiten Rang. Holger Mairose hat sich zum 14. Mal den Einzeltitel gesichert, teilte der Stadtschützenbund mit.

Greven: Ausbildung ist ein Sprungbrett

18. September 2018 - 18:13

Für viele Jugendliche ist die Ausbildung ein Sprungbrett zur weiteren Qualifikation. So wurden jetzt zwei Biederlack-Azubis bei der IHK-Abschlussprüfung geehrt, weil sie die Bestnote „Sehr gut“ erhalten hatten.

Ochtrup: Neues von anno dazumal

18. September 2018 - 17:32

Die Zeitung, die Leni und Karl Bussmann in ihrem Keller gefunden haben, hat schon mehr als 80 Jahre auf dem Buckel. Die Nachrichten und Neuigkeiten, die sie enthält, sind somit mindestens von vorvorgestern. Spannend sind sie aber trotzdem, finden zumindest die beiden Senioren.

Lotte: Tempo 30 nicht ohne Grund

18. September 2018 - 17:26

Im Einsatz für die Sicherheit der Kinder war die Polizei Ibbenbüren am Dienstagmorgen an der Westerkappelner Straße in Wersen unterwegs. Im Bereich der dort gelegenen Schulen gilt von sieben Uhr morgens bis sieben Uhr abends Tempo 30. Einige Autofahrer scheint das jedoch nur wenig zu interessieren.

Greven: Jazz ist ihre Leidenschaft

18. September 2018 - 17:13

„Tobias Sudhoff featuring Greetje Kauffeld“ – auf dieses Konzert der Kulturinitiative dürfen sich Musikfreunde am Freitag, 5. Oktober, ab 20 Uhr in der Kulturschmiede freuen.

Westerkappeln: Andere Kulturen und Lebenswelten kennenlernen

18. September 2018 - 17:10

Anderer Kulturen und Lebenswelten kennenlernen, das können Jugendliche Freiwilligendienste in Dritt- oder Schwellenländer. Die Westerkappelner Annika Cutik und Thorben Wehmeier wissen Bescheid, denn sie waren jeweils für ein Jahr für das Jugendrotkreuz in Namibia im Einsatz. Bei einem Vortrag am morgigen Mittwoch (19. September) erzählen sie, was sie erlebt haben.

Saerbeck: Gütesiegel für den Forschungsstandort

18. September 2018 - 17:00

Würde jemand die dicke Leitung zu den großen Kraftwerken durchhacken, hätte Saerbeck ein Problem: Im Schnitt erzeugt der Bioenergiepark (BEP) bis zu fünf Mal mehr erneuerbaren Strom, als in der NRW-Klimakommune abgenommen wird.

Horstmar: Was man so alles findet

18. September 2018 - 17:00

Den ganzen Tag über waren am Sonntag in der Burgmannsstadt Schnäppchenjäger auf der Pirsch. 85 Anbieter öffneten ihre Garagen und Gärten, um auf einem der größten Garagenflohmärkte seiner Art in dieser Region alles Mögliche anzubieten. Er war organisiert vom Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“

Laer: Nicht vom Himmel gefallen

18. September 2018 - 17:00

Am 19. September startet die katholische Kirchengemeinde Heilige Brüder Ewaldi die Reihe „Bibel für Einsteiger“, die sechs Abende immer mittwochs, umfasst. Pastoralreferentin Anne-Marie Eising lädt jeweils um 20 Uhr ins Pfarrzentrum Laer, Königstraße 25, ein. Das Thema des ersten Abends: „Die Bibel ist nicht vom Himmel gefallen. Wie sie entstand und was sie für Christen bedeutet.“

Steinfurt: Kein Rekord trotz Supersommer

18. September 2018 - 16:46

Die 50 000er-Marke wurde knapp verfehlt: Genau 47 159 Badegäste besuchten in der gerade beendeten Freibadsaison das Burgsteinfurter BagnoMare. „Wir hatten genau 47 159 Besucher mehr als 2017“, scherzte Rolf Echelmeyer als Geschäftsführer der StEIn GmbH, die als Tochtergesellschaft der Stadtwerke die beiden Steinfurter Bäder betreibt.

Steinfurt: „Welturaufführung“ in Kleiner Kirche

18. September 2018 - 16:44

Der Aussage der Verantwortlichen zufolge ist es eine Welturaufführung: Die Musiker des CVJM-Posaunenchores Burgsteinfurt wollen während eines Choralmarathons in der Kleinen Kirche am 7. Oktober (Sonntag) alle Lieder des Evangelischen Gesangsbuches hintereinander vortragen.

Horstmar: Hörbares Zeichen für den Frieden

18. September 2018 - 15:44

Am kommenden Freitag (21. September))werden von 18 bis 18.15 Uhr alle Glocken läuten, auch in der Burgmannstadt. Die Glockenbesitzer in ganz Europa sind aufgerufen, ein deutlich hörbares Zeichen für den Frieden zu setzen. Die katholische und evangelische Kirchengemeinden in Horstmar beteiligen sich.

Seiten