WN Kreis Steinfurt

WN Kreis Steinfurt Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 34 Minuten 35 Sekunden

Steinfurt: Gutachten soll Klarheit bringen

16. August 2016 - 22:00

Weil es in ihrer Ehe offensichtlich kriselte, sprach eine 54-jährige Borghorsterin im Februar dieses Jahres dem Alkohol zu. Anschließend fuhr sie in Schlangenlinien über die B 54, was Zeugen der Polizei meldeten. Die Beamten trafen die Frau wenig später in ihrem Haus an. Die vom Amtsarzt entnommene Blutprobe ergab eine Konzentration von 1,89 Promille. Der Vorwurf, mit dem sich die Borghorsterin gestern beim Amtsgericht konfrontiert sah, lautete daher Fahren im Zustand der absoluten Fahruntüchtigkeit.

Tecklenburg: „Mollmäuse“ gehen auf Tournee

16. August 2016 - 21:00

Die „Mollmäuse & Friends“, der Tecklenburger Kinderchor, geht auf Tournee. Vier Termine sind geplant, von denen jeder einzelne ein ganz besonderer ist.

Greven: Fünf Rollatoren gespendet

16. August 2016 - 21:00

Wenn alte Menschen beispielsweise gestürzt sind, müssen sie sich nach der Akutphase oft an Hilfsmittel gewöhnen. Die Spende des Sanitätshauses Perick stattet nun die Grevener Geriatrie mit fünf zusätzlichen Rollatoren aus.

Lengerich: Doppelkonzert zum Abschluss

16. August 2016 - 20:11

Am Donnerstag endet die Veranstaltungsreihe Rock am Rathaus mit einem Doppel-Auftritt. Nach der Band Mute bestritt Deutsch-Rapper Fargo die aus einem Teppich unter der Platane bestehende Bühne.

Steinfurt: Für Integration, gegen Rassismus

16. August 2016 - 20:00

Was kann die Integration von Flüchtlingen besser fördern als der Sport? Seit der Gründung im Jahr 2013 zeigt der FC Galaxy Steinfurt in diesem Bereich Flagge – und setzt jetzt ein besonderes Ausrufezeichen: Am kommenden Samstag (20. August) lädt der Verein um den rührigen Vorsitzenden Ali Pish Been zu einem Fußballnachmittag beziehungsweise -abend ein, der ganz im Zeichen der Flüchtlingshilfe steht.

Ochtrup: Zivile Ausbildung bei der Bundeswehr

16. August 2016 - 20:00

Sieben neue Auszubildende vermeldete jetzt das Materiallager Ochtrup.

Ladbergen: Ein Gala-Abend in 1000 Metern Höhe

16. August 2016 - 19:17

Das Programm war bunt gemischt, dem Themenbereich Glaube wurde viel Platz eingeräumt. In den Schweizer Alpen fand die Ferienfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde statt.

Altenberge: Mit Sandstein aus Tecklenburg

16. August 2016 - 19:00

Viele Altenberger nahmen an der Einsegnung der Wegekapelle Zurhold an der Krüsellinde teil.

Tecklenburg: Botschafter über die Region hinaus

16. August 2016 - 19:00

Die Freilichtspiele Tecklenburg locken mit ihren Musicals Jahr für Jahr viele tausende Fans in die Festspielstadt. Die Stücke „Artus“, „Saturday Night Fever“ und „Drei Musketiere“ sorgen für volle Ränge.

Westerkappeln: „Schnelles Internet als Standortfaktor“

16. August 2016 - 17:29

Schnelles Internet als Standortfaktor – mit diesem Argument wirbt die Verwaltung der Gemeinde noch einmal dafür, Glasfaser zu nutzen. Dafür läuft derzeit wieder eine große Werbeaktion. Bis zum 27. August sollen nach Möglichkeit 40 Prozent der Haushalte in Westerkappeln Verträge abgeschlossen haben. Aktuell sind es erst 28 Prozent.

Steinfurt: Parkleuchten in Bevergern

16. August 2016 - 17:19

Die Neuauflage des „Parkleuchten“ findet in diesem Jahr in Bevergern statt. Veranstalter ist der Kreis Steinfurt. Drei Tage lang vom 19. bis 21. August herrscht in dem kleinen Ort eine ganz besondere Atmosphäre.

Lotte: Boden sackt ab – Walze kippt um

16. August 2016 - 17:16

Offenbar, weil der Boden nachgegeben hat, ist am Dienstag in Lotte eine Walze umgekippt. Der Fahrer hatte Glück und konnte sich selbst befreien.

Lengerich: Volle Pulle in den Graben

16. August 2016 - 17:15

Der erste Unfalltote, den die „Neue Westfälische Zeitung“ 1946 aus Lengerich vermeldet, verunglückt auf der Ringeler Straße. Er sei von einem Auto angefahren worden und sofort tot gewesen, heißt es am 9. April. Auf der Kurzen Straße werden zudem zwei Frauen schwer verletzt, als sie ein „Kraftwagen“ anfährt. In den Folgejahren kommt es wiederholt zu schweren Unglücken. Die Polizei stellt in ihren Statistiken eine starke Zunahme von Unfällen fest. Alkoholkonsum und fehlende „Verkehrsdisziplin“ sind offenbar wesentliche Gründe dafür.

Steinfurt: Nur ein bisschen zu nass

16. August 2016 - 17:06

Ein bisschen zu nass war der Sommer bislang nicht nur für Menschen, sondern auch für die Bienen. Dennoch waren die kleinen Nektarsammler fleißig und haben für einen ordentlichen Ertrag gesorgt. So berichtet es der Steinfurter Imker Klaus Gözze

Ochtrup: Rotes Kreuz zählt 893 Spender

16. August 2016 - 16:57

Eine erfolgreiche Blutspendewoche liegt hinter dem DRK-Ortsverein Ochtrup.

Steinfurt: Strohballen brennen in Veltrup

16. August 2016 - 16:42

Aus bislang ungeklärter Ursache sind Strohballen, die in einer Remise auf dem Hof Veltrup 8 lagerten, am Dienstagmorgen gegen 10 Uhr in Brand geraten. Der Burgsteinfurter Löschzug rückte mit einem Tanklöschfahrzeug aus, um das Feuer zu löschen.

Lengerich: Diebe haben es auf Motorroller abgesehen

16. August 2016 - 16:13

Roller haben sich Unbekannte im östlichen Bereich der Bahnhofstraße zum Ziel genommen. Ein motorisiertes Zweirad ist weg. Was die Täter vorhatten? Die Polizei rätselt.

Greven: „Das ist mein Beruf“

16. August 2016 - 16:00

Drei neue Azubis haben jetzt bei den Stadtwerken ihre Ausbildung begonnen. Erstmals gibt es eine Auszubildende für den Beruf der Informatikkauffrau.

Saerbeck: Rund ums Kind: Erste Wahl aus zweiter Hand

16. August 2016 - 14:19

Am Samstag, 3. September, öffnen zum großen Second-Hand-Markt „Rund ums Kind“ der katholischen Frauengemeinschaft (kfd) wieder Bürgerhaus und Bürgerscheune ihre Türen. Von 14 bis 16 Uhr wird die Schnäppchenjagd gestartet. Kinderkleidung, Zubehör aller Art und Spielwaren wechseln für kleine Preise die Besitzer. Schwangere dürfen schon eine halbe Stunde vorher ins gut sortierte „Kinderkaufhaus“, um in Ruhe und ohne Gedränge für ihr Baby das Passende auswählen zu können.

Saerbeck: Saerbeck feiert Sommerfest

16. August 2016 - 14:19

Klein aber fein wird der Abschied aus den Sommerferien in der Marktstraße organisiert. Das Sommerfest unter Federführung des Verkehrsvereins und der Bier-Bar „Markt 23“ beginnt dort am Samstag, 20. August, um 18 Uhr. Die Marktstraße wird für einen Tag zur Fußgängerzone mit Außengastronomie.

Seiten