WN Kreis Steinfurt

WN Kreis Steinfurt Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 1 Stunde 37 Minuten

Tecklenburg: Tierrettung nimmt ein trauriges Ende

23. März 2016 - 14:00

Im Schlamm einer Senke versunken ist am Dienstag in Tecklenburg ein Pferd. Helfer der Feuerwehr gruben das Tier im Verlauf einer langen Rettungsaktion aus. Trotzdem endete die Geschichte traurig.

Steinfurt: Entspannung (noch) nicht in Sicht

23. März 2016 - 13:00

Die hohe Arbeitsbelastung der ehrenamtlichen Mitarbeiter zwingen die Verantwortlichen der Steinfurter Tafel, den Anfang November eingeführten Aufnahmestopp weiter aufrechtzuerhalten - zunächst bis Ende April. Zudem ist auch ein neues Ausgabesystem eingeführt worden, dass die Haushaltsgrößen berücksichtigt.

Ochtrup: Die kürzesten Gedichte der Welt

23. März 2016 - 12:00

Ralf Bröker hat sich dem Haiku verschrieben, einer traditionellen japanischen Gedichtform. Der Ochtruper, als Journalist auch beruflich der schreibenden Zunft zugehörig, hat jetzt ein Buch mit eigenen Kurzversen veröffentlicht.

Westerkappeln: „Wir sind auf der Zielgeraden“

23. März 2016 - 11:00

Es sind die Detailfragen, mit denen sich der Festausschuss des Heimatschützenbundes Tecklenburger Land derzeit beschäftigt. Doch auch sie müssen jetzt zeitnah beantwortet werden, damit das Heimatschützenfest, das vom 4. bis 6. Juni in Hopsten gefeiert wird, erfolgreich verläuft.

Metelen: Menschen aus 53 Nationen zu Gast

23. März 2016 - 10:00

Menschen aus 53 Nationen leben derzeit in der Vechtegemeinde – für Rudi Hölscher Anlass, ihnen einen Willkommensgruß in Form einer Skulptur neben Plagemanns Mühle zu widmen. Das Objekt beinhaltet auch internationalen Autokennzeichen als Symbole der Vielfalt. 

Westerkappeln: Jäger wollen Rückgang des Niederwildes entgegenwirken

23. März 2016 - 10:00

Die Jäger sehen es als ihre Aufgabe, „dem Rückgang des Niederwildes und der nicht jagdbaren Arten entschlossen entgegen zu treten.“ Das erklärte Josef-Daniel Jasper, Vorsitzender der Kreisjägerschaft, anlässlich der Jahreshauptversammlung.

Ochtrup: Neuer Kreisverkehr wird erkennbar

23. März 2016 - 9:00

Der neue Kreisverkehr am Nienborger Damm nimmt immer mehr Gestalt an. Aktuell werden stadtauswärts Fußwege angelegt, die anschließend gepflastert werden.

Greven: Zeit ist reif fürs Frühjahr

23. März 2016 - 8:00

Vielleicht hilft ein fixer Termin dem Frühling ja auf die Sprünge. Und was wäre da besser geeignet als das Grevener Frühlingsfest, das am 3. April zum 13. Mal die Besucher in die City lockt? Für Johann Christoph Ottenjann, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, war es zumindest eine ausgemachte Sache, dass die „13“ eine Glückszahl sein wird, wobei er sich vor allem auf die 14-Tage-Wettervorschau berief: „Da steht was von 22 Grad drin.“

Lienen: Sprung in die Vergangenheit

23. März 2016 - 7:35

Barfuß laufen ist im Barfußpark Lienen angesagt. Im Mittelalter waren nackte Füße selbstverständlich. Einblicke in diese Zeit vermittelt ein Mittelalter-Markt am 21. und 22. Mai.

Lengerich: Volles Programm in der Stadt

23. März 2016 - 7:14

Beim Frühjahrsmarkt soll in der Stadt richtig was los sein. Werbegemeinschaft, Autohändler, Stadt und weitere Mitstreiter haben ein tolles Programm für Samstag und Sonntag ausgearbeitet. Wer nicht so lange warten kann: Bereits am Freitag, 15. April, beginnt die Frühjahrskirmes.

Tecklenburg: Das Wohl junger Menschen im Blick

23. März 2016 - 7:14

Der Anspruch von ein- und zweijährigen Kinder auf frühkindliche Förderung in einer Tageseinrichtung oder in der Kindertagespflege ist seit 2013 festgeschrieben. Ab dem vollendeten dritten Lebensjahr haben Kinder ein Recht auf Förderung in einer Kindertageseinrichtung.

Greven: „Geisterhaltestelle“ aktiviert

23. März 2016 - 6:00

Des einen Freud ist des anderen Leid – während der Ortsteil Schmedehausen von der Linienführung des S 50 jetzt abgeschnitten ist, wird eine neue Haltestelle ab sofort wieder angesteuert. Die Haltestelle Wauligmann auf beiden Seiten des Schiffahrter Damms ist von einer „Geisterhaltestelle“ wieder in den aktiven Dienst zurückgekommen. „Über 15 Jahre hielt hier kein Bus“, freut sich Gastwirt Josef Wauligmann über den neuen Schnellbus-Stopp.

Ladbergen: Die Bratwurst hat ausgedient

23. März 2016 - 5:24

Bratwurst grillen war gestern. Der Gourmet von heute nutzt den heißen Rost für die Zubereitung ganzer Menüs. Was es dabei zu beachten gibt, weiß Wilfried Hülsmeier.

Greven: Hildegard Brockötter ist die Neue

23. März 2016 - 4:00

Die Frauengemeinschaft Schmedehausen-Hüttrup traf sich am vergangenen Mittwoch zur Jahreshauptversammlung . Da sich die in diesem Jahr turnusgemäß aus dem Vorstand ausscheidende Vorsitzende Christa Bröcker nicht mehr zur Wahl stellte, wurde seitens der Versammlung Hildegard Brockötter zur Nachfolgerin gewählt.

Horstmar: Griff nach den Sternen

22. März 2016 - 23:00

Den internationalen „Tag der Astronomie“ nutzten die Initiatoren der „Campus Sternwarte Schöppingen“, um allen interessierten Sternenfreunden im dortigen Künstlerdorf ihr Projekt zu präsentieren. Außerdem hatten sie ein attraktives astronomisches Programm vorbereitet. Leider konnten die für den Nachmittag vorgesehene Sonnenbeobachtung sowie die nächtliche Himmelsbeobachtung wetterbedingt nicht stattfinden.

Westerkappeln: Vom Spritzenhaus zur großen Wache

22. März 2016 - 23:00

Die Gemeinde denkt über einen Neubau des Feuerwehrgerätehauses an der Mettinger Straße nach. An der Bullerteichstraße sind alle Erweiterungsmöglichkeiten ausgeschöpft. Die Infrastruktur für die Feuerwehr unterlag in den vergangenen Jahrzehnten einem ständigen Wandel. Früher verfügte sie sogar noch über einen eigenen Schlauchturm.

Laer: Kirchenchor meistert viele Herausforderungen

22. März 2016 - 22:45

Singen ist bekanntlich der Ausdruck von Freude und Gemeinschaft. Auch für die Mitglieder des Kirchenchores Hll. Brüder Ewaldi Laer-Holthausen-Beerlage steht das im Fokus. Der Kirchenchor ist eine überschaubare, aber sehr rege Gemeinschaft. Das wurde in den Berichten des Vorstandes während der Generalversammlung im Pfarrzentrum deutlich. Vorsitzender Stefan Hagenhoff freute sich, dass der Chor ein anstrengendes Jahr erfolgreich hinter sich gebracht hat.

Saerbeck: Gut vernetzte Gemeinschaft

22. März 2016 - 20:48

Ein Jahr mit vielen attraktiven Veranstaltungen liegt hinter der kfd. Das zeigte Teammitglied Petra Wenners-Schröerlücke mit ihrem launigen Jahresrückblick. Im 115. Jahr ihres Bestehens war es ein vielfältiges Programm, mit dem die kfd zeigte, dass sie zu einer Gemeinschaft gehören, die Kirche und Gesellschaft aktiv mitgestaltet.

Saerbeck: Das Wunder des Lebens

22. März 2016 - 19:52

Zum dritten Mal hat Norbert Reiners vom Rasse- und Geflügelzuchtverein Emsdetten seinen plexigläsernen Brutkasten (die Kinder haben ihn umgetauft in Hühnerkindergarten) nach Saerbeck in die Kita Sonnenschein gebracht und so aufgestellt, dass alle sehen konnten, was darin passiert.

Horstmar: Gemeindemitglieder zum Empfang eingeladen

22. März 2016 - 19:00

ie Feier der Osternacht ist der Hauptgottesdienst des Kirchenjahres. Die Feier beginnt in der Osternacht in der dunklen Kirche. Dort gibt es Lesungen aus dem Alten Bund. Danach ziehen die Gläubigen auf den Kirchplatz, um das Osterfeuer zu entzünden und die Osterkerze zu weihen. Mit dem Licht der Osterkerze geht es wieder in die dunkle Kirche, wo das Osterlob gesungen und die Lesung aus dem Neuen Bund zu hören sein wird.

Seiten