WN Kreis Steinfurt

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /is/htdocs/wp11021969_X5631N5SX6/www/FDP-Kreis-Steinfurt/includes/menu.inc).
WN Kreis Steinfurt Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 2 Stunden 32 Minuten

Ochtrup: Skateranlage mit „Musik-Convoy“-Konzert eröffnet

11. Oktober 2016 - 5:00

Mit einem Konzert wurde am Sonntag die umgestaltete Skateranlage an der Schützenstraße eingeweiht. Dazu machte der Musik-Convoy mit einem Konzert in Ochtrup Station. Auf der rollenden Bühne standen Bands aus Ochtrup.

Metelen: Wechsel im Dienst unter Tage

11. Oktober 2016 - 5:00

Kunststoff statt Stahl: Die seit den 60er Jahren unter der Schulstraße liegenden Gasrohre haben ihre Schuldigkeit getan. In den kommenden Wochen werden sie durch neue ersetzt. Und wenn der Graben schon einmal geöffnet ist, werden gleich noch andere Arbeiten erledigt.

Steinfurt: Ungewöhnliche Symbiose

10. Oktober 2016 - 22:00

Erika Leusbrock arbeitete beruflich als Bilanzbuchhalterin, Peter Leyendecker war viele Jahre bei der Bundeswehr tätig. Da überrascht es schon, dass die beiden Borghorster zur Kunst fanden. Der eine früher, die andere später. Und nicht nur das: Die beiden inzwischen Ruheständler stellen jetzt sogar erstmals gemeinsam aus: „Malerei trifft Fotografie“ heißt der Titel der Präsentation, die am kommenden Sonntag (16. Oktober) im Huck-Beifang-Haus eröffnet wird.

Ochtrup: Eine Reise ins Land der Achtsamkeit

10. Oktober 2016 - 22:00

Stressbewältigung war Thema bei der Monatsversammlung der KAB St. Paulus. Der psychologische Berater und Entspannungspädagoge Karl-Heinz Rücker aus Neuenkirchen gab den Teilnehmern dabei auch praktische Tipps.

Tecklenburg: Wie ein Kurztrip auf die grüne Insel

10. Oktober 2016 - 20:21

Sie haben nicht auf, sondern vor der Bühne gespielt. „Fragile Matt“ sind als Irish Folk angekündigt worden und haben das Publikum im Kulturhaus immer wieder von den Sitzen gerissen.

Steinfurt: „Tanz ins Jahr 2017“

10. Oktober 2016 - 20:00

Die Premiere im vergangenen Jahr ist gelungen, jetzt legen Landjugend, Schützenverein Sellen-Veltrup und Schützengesellschaft Hollich nach.

Metelen: Generalaudienz beim Papst als Höhepunkt

10. Oktober 2016 - 19:06

Anlässlich des heiligen Jahres haben sich 32 Jugendliche mit ihren Betreuerinnen und Betreuern sowie Pastor Thomas Stapper von Metelen auf den Weg nach Rom gemacht. Dort wartet ein besonderer Höhepunkt.

Saerbeck: Wer sichert Saerbecks Foto-Schätze?

10. Oktober 2016 - 19:00

Der Heimatverein will sein „Gedächtnis“ an die Zeit anpassen und das Bilderarchiv digitalisieren. Eine Unmenge von Abzügen und Dias wartet darauf, auf die Festplatte zu wandern, auch um dort besser such- und findbar zu sein. Allerdings fehlt für diese Arbeit noch einer, der sie macht. Interessierte sind willkommen.

Horstmar: Ein toller Nervenkitzel für alle

10. Oktober 2016 - 19:00

Viel Trubel gab es beim Dorffest, mit dem am Sonntag das ereignisreiche Oktoberfest-Wochenende in Leer run d um den Kalvarienberg endete. Zu den Höhepunkten gehörten das Human-Kicker-Turnier, bei dem zwölf Mannschaften an den Start gingen, und die öffentliche Ziehung der Gewinnlose der großen Tombola.

Lienen: Mit Familienforschung fing es an

10. Oktober 2016 - 19:00

Ritterschlag für Dr. Christof Spannhoff: Der Historiker und Sprachwissenschaftler aus Lienen ist am Freitag in die Volkskundliche Kommission für Westfalen berufen worden. Ausschlaggebend für die Wahl durch die Mitgliederversammlung waren Spannhoffs bisherige Arbeiten zur historischen Volkskunde.

Ochtrup: Kindercafé und Teenie-Alarm

10. Oktober 2016 - 19:00

Im Jugendcafé Freiraum gibt es auch in den Herbstferien verschiedene Angebot. So findet in der ersten Woche das Kindercafé statt, in der zweiten Woche geht der neue Teenie-Alarm an den Start.

Westerkappeln: Sieben auf einen Streich

10. Oktober 2016 - 18:00

Die Musiker von „Cronemeyers Jazzkränzchen“ haben die legendären 20er nach Lotte geholt

Altenberge: Alles im Kasten

10. Oktober 2016 - 18:00

Im Juni fand das Casting statt – und jetzt folgte der erste Drehtag für die Hobbydarsteller, die im Film „Eiseskälte“ des Nordwalder Autors Klaus Kormann auftreten. Drei Szenen wurden rund um in den Eiskeller gedreht – vor allem Kinder und Jugendliche kamen zum Einsatz.

Laer: „Learning by doing“

10. Oktober 2016 - 18:00

„Learning by doing“ oder „Heimwerkerträume werden wahr“ könnte man die Veranstaltung überschreiben, die die Landfrauen am 3. November (Donnerstag) um 18.30 Uhr im Fachmarkt Zwiener veranstalten. „Wir wollen uns an diesem Abend mit den Gerätschaften vertraut machen, die uns im täglichen Leben nicht immer regelmäßig umgeben. Um die Arbeiten noch effektiver gestalten zu können, lassen wir uns von qualifizierten Fachberaten den richtigen Umgang mit diesen Werkzeugen erklären“, freuen sich die Verantwortlichen auf den Abend.

Altenberge: „Prima Klima“

10. Oktober 2016 - 17:15

Im Rahmen der Herstsause finden am Dienstag zwei Angebote in der Kulturwerkstatt statt.

Westerkappeln: „Da müssen wir manchmal bremsen“

10. Oktober 2016 - 17:10

Fazel Rabi Hesari hat es irgendwie heile von Kabul nach Westerkappeln geschafft. Nun absolviert er in einem Handwerksbetrieb ein Praktikum und hofft, einen Ausbildungsplatz zu ergattern. Hierfür muss er sich aber wohl in Geduld üben.

Steinfurt: Ein Einfamilienhausgrundstück – jeden Tag

10. Oktober 2016 - 17:08

570 Quadratmeter – so groß ist der tägliche Verbrauch an zuvor meistens landwirtschaftlich genutzter Fläche in der Stadt Steinfurt.

Lienen: Hund krank – Frau fährt weiter

10. Oktober 2016 - 17:04

Die Sorge um den hinten im Auto liegenden Hund, mit dem sie auf dem Weg zu Tierarzt war, hat vermutlich eine 39 Jahre alte Autofahrerin aus Lienen Unfallflucht begehen lassen.

Lienen: Einbrecher schlagen zweimal zu

10. Oktober 2016 - 17:04

Zwischen Freitagabend 19.30 Uhr und Samstagmorgen 9.50 Uhr haben Einbrecher in Kattenvenne zweimal zugeschlagen.

Steinfurt: Polizei ermittelt Diebe

10. Oktober 2016 - 17:00

Fahndungserfolg für die Steinfurter Polizei: Die Beamten haben drei aus Marokko stammende Männer ermittelt, die in Verdacht stehen, für in der Nacht zum Donnerstag in Borghorst begangene Diebstähle verantwortlich zu sein.

Seiten